Next step zur Seilbahntechnischen Verbindung – Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn I Schmittenhöhebahn AG

Next step zur Seilbahntechnischen Verbindung – Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn I Schmittenhöhebahn AG

Einen weiteren Schritt zur Seilbahntechnischen Verbindung der Skidestinationen Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn sowie der Schmittenhöhebahn AG ist vollbracht.

Mitte September konnte die Bauverhandlung der 10EUB Saalbach X-Press positiv durchgeführt werden.
Die betreffende Seilbahnanlage stellt das noch ausständige Bindeglied nach Saalbach, zwischen der bereits errichteten Anlage 10EUB zellamseeXpress von Zell am See nach Viehhofen, dar. Der Saalbach X-Press verbindet sodann über den Ortsteil Viehhofen die Schmittenhöhe mit dem Glemmtal und ist so Trauzeuge der Vermählung des Familien-Skidorados „Schmitten“ mit dem Skicircus.

Die zeitliche Vollendung des Eheglücks hängt stark von der nahenden Wintersaison 2020/21 ab.

Einen Vorgeschmack über die Planung finden Sie im beigefügten Video-Clip:

 

 

Wir – das Team Melzer&Hopfner – wünschen auf alle Fälle allen Skigebietsbetreibern bereits jetzt eine erfolgreiche Ski-Saison mit vielen zufriedenen und glücklichen Gästen.